Freizeit- und Sportangebote – was fehlt Familien in Berlin?

Welche Freizeit-, Sport- und Bewegungsangebote nutzen Berliner Familien? Was vermissen Familien in ihrem Kiez oder in der Stadt und in welche Angebote sollte in Berlin mehr investiert werden?

Diese und weitere Fragen will der Familienbeirat den Besucherinnen und Besuchern auf dem Familiensportfest des Landessportbunds im Olympiapark am 25./26.06.2022 stellen.

Schon auf den Familiensportfesten in den Jahren 2018 und 2019 hat der Familienbeirat Umfragen bei insgesamt fast 900 Familien durchgeführt. Familien wurden zu den Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in ihrem Kiez befragt. Demnach fehlte es vor allem an Angeboten für die Sportarten Schwimmen, Fußball, Radfahren und für Familien mit kleinen Kindern.

In diesem Jahr will der Beirat wissen, ob sich die Situation aus Sicht der Familien verbessert hat, welche Vorschläge sie haben und welche weiteren Freizeitaktivitäten sie in ihrem Wohnkiez und in der Stadt besonders schätzen oder vermissen. Die Ergebnisse der Umfrage werden wieder hier veröffentlicht und an die Politik weitergegeben. Sie fließen auch in den nächsten Berliner Familienbericht 2025 ein.

Kommen Sie vorbei und machen Sie mit – Sie finden unseren Stand beim Familienland.

Die Auswertung der Umfrage aus den Jahren 2018/19 finden Sie hier.

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche

Werbeanzeige

Banner