Digitalisierung: Auswirkungen auf die Gesundheit

Kostenfreier Vortrag im Sport-Gesundheitspark Berlin

Digitalisierung, ständige Erreichbarkeit, Arbeitsverdichtung und lange Sitzzeiten – all das sind Merkmale der neuen Arbeitswelt und führen häufig zu einer Verschmelzung von Privat- und Berufsleben. Die „Work-Life-Balance“ bleibt für viele Berufstätige eher Theorie als gelebte Praxis. Das hat Auswirkungen auf die geistige und körperliche Gesundheit.

Prof. Herbert Löllgen, Kardiologe und Sportmediziner, wird am Donnerstag, 24. November 2022 zu diesem Thema im Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. referieren und dabei unter anderem auf die Herausforderungen an das betriebliche Gesundheitsmanagement, aber auch auf die Eigenverantwortung und die Gesundheitskompetenz der Menschen eingehen.

Mehr Informationen zum Donnerstagsvortrag

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche

Werbeanzeige

Banner