Feuersozietät Berlin-Brandenburg stiftet Büromöbel an Berliner Sportvereine

Die Feuersozietät Berlin-Brandenburg versichert seit 2001 über 685.000 Sportlerinnen und Sportler in den 2.500 Vereinen des Landessportbundes Berlin gegen Unfall- und Haftpflichtschäden im Rahmen ihrer Vereinsaktivitäten. Darüber hinaus unterstützt die Feuersozietät als offizieller Premiumpartner den Landessportbund und den Olympiastützpunkt Berlin. Auch das Thema Ehrenamt im Sport ist für die Feuersozietät eine Herzensangelegenheit, sodass der Versicherer seit über  fünf Jahren Partner des Projekts „Alle sind Gewinner – Ehrenamt im Sport“ ist.

Im Rahmen ihrer internen Büroumstrukturierung und pünktlich zu Weihnachten, stiftet die Feuersozietät einen Teil ihres Mobiliars an Berliner Sportvereine und -Verbände. Unter dem Prinzip „first come first serve“ können sich interessierte Vereine und Verbände direkt bei Frau Melanie Tobias (Sonderbeauftragte für die Landessportbünde Berlin und Brandenburg) Feuersozietät melden.

Ihre Kontaktdaten sind melanie.tobias@feuersozietaet.de oder per Telefon unter 030/2633 339

Alle weiteren Informationen zu den Möbelstücken finden Sie hier.

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche

Werbeanzeige

Banner