ANGEBOTE

Tolle Ticketaktion von „Berlin hat Talent“:

Vom 19. – 22. Oktober 2017 messen sich erneut Sportlerinnen und Sportler aus über 30 Nationen vier Tage lang auf der nagelneuen Bahn des Berliner Velodroms. Alle Besucher und Fans können sich auf hochkarätigen Spitzenbahnradsport mit Olympiasiegern und Weltmeistern freuen.

Im Rahmen des Projekts "Berlin hat Talent" des Landessportbundes Berlin und des Senats von Berlin werden am AOK-Familiensonntag, den 22. Oktober auch zwei Nachwuchswettbewerbe mit Schülern der Altersklasse 10 - 14 Jahre ausgetragen.

Um die Kinder der Nachwuchswettbewerbe gebührend anzufeuern, erhalten Schülerinnen und Schüler und ihre Begleitung die Möglichkeit, Eintrittskarten für die Bahnrad EM am Sonntag, den 22. Oktober zum Sonderpreis von 6,00 € pro Eintrittskarte zu erwerben.

Einzelheiten dazu und das Bestellformular finden Sie in der Anlage.

 


Zusammenarbeit Schule und Verein - Angebot zum kostenlosen Besuch von Volleyballspielen der BR Volleys

Einmal mehr liegt eine erfolgreiche Saison hinter den BR Volleys. Mit der Meisterschaft 2017 konnte der wichtigste Titel gewonnen werden. Die Atmosphäre in der Max-Schmeling-Halle war immer wieder atemberaubend. Aber nun steht schon das neue Spieljahr 2017/2018 kurz bevor.

Das erste Heimspiel der neuen Saison findet am Mittwoch, den 18. Oktober 2017 in der Max-Schmeling-Halle gegen den TSV Herrsching statt.

In der Zusammenarbeit von Schule und Verein stellen die BR Volleys auch für die neue Saison wieder Freikarten für volleyballinteressierte Schülerinnen und Schüler der Berliner Schulen kostenlos zur Verfügung. Zudem sind einige Zusatzaktionen geplant, über die separat informiert wird.

Anbei finden Sie Anschreiben und den digitalen Meldebogen. Nur über diesen ist eine Bestellung möglich.


Digitales Sport- und Spielewörterbuch zur Unterstützung bei der Integrationsarbeit

Die DJK Sportjugend hat im Rahmen des von der Beauftragten geförderten Programms "Orientierung durch Sport" der Deutschen Sportjugend ein "Digitales Sport- und Spielewörterbuch zur Unterstützung bei der Integrationsarbeit" entwickelt: www.sport-woerterbuch.de.

Das Sport- und Spielwörterbuch könnte insbesondere für Sport-, aber auch für andere Lehrkräfte hilfreich sein, da es zahlreiche Spiele in 5 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch und Arabisch) beinhaltet.

Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein

Die Sportjugend Berlin bietet ein Förderprogramm für die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Sportvereinen bzw. Verbänden an.

Dieses Programm bezieht sich auf:

  • Talentsuche/Talentförderung im Leistungssport
  • Sportorientierte Bewegungsangebote
  • Zielorientierte Sonderprojekte

Eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Schülern pro Arbeitsgemeinschaft ist erforderlich (Ausnahmen: z.B. Wassersport- bzw. Integrationsangebote sind zu begründen).

Die finanzielle Förderung ist möglich für:

  • Honorierung der lizenzierten Übungsleiter/Trainer oder ausgebildeten Sportlehrer mit  16,- € pro 90 Minuten
  • Sportmaterialien für AG´s in Höhe von max. 200,00 €

Anträge und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche

Werbeanzeige

Banner