Der Countdown läuft

Es sind nur noch wenige Tage bis zum „Familiensportfest im Olympiapark Berlin“. Am Sonntag, dem 28. August 2016 von 10 bis 18 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder im Olympiapark, gleich neben dem Olympiastadion, Berlins größtes Sport- und Spielfest statt. Der Landesssportbund Berlin lädt Familien und alle Interessierten zu Spiel, Spaß, Sport und Bewegung ein. Die Berliner Sportvereine und -verbände sind mit über 100 Mitmach-Angeboten vor Ort, die ebenso wie der Eintritt für die Gäste kostenfrei sind. Der Landessportbund Berlin rechnet auch in diesem Jahr wieder mit rund 70.000 Besuchern.

Weiterlesen

Weitere Bewegungstonnen zur Förderung der sportlichen Aktivität von Kindern


Neugierige Kinder bei der Entdeckung der Bewegungstonne | © Jürgen Engler

Seit der feierlichen Übergabe der ersten Bewegungstonne an die Alt-Lankwitzer-Grundschule am 17.03.2016 hat sich einiges getan an den Berliner Grundschulen. Viele Schulen engagieren sich seither in der Förderung von „bewegungsfernen Kindern“ durch die Errichtung von speziellen Bewegungsfördergruppen. Da wundert es nicht, dass die von der Berlin Recycling GmbH bereitgestellten und durch das Projekt BERLIN HAT TALENT gefüllten Bewegungstonnen, schnell ihre Bestimmungsorte in den Schulturnhallen gefunden haben. Insgesamt 15 dieser Tonnen befinden sich derzeit in Besitz derer Schulen, die sich erfolgreich am Projekt beteiligen. Doch dabei soll es natürlich nicht bleiben.

Weiterlesen

„MEIN BEWEGTER SOMMER IN BERLIN“

Mehr als 70 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren haben in den ersten zwei Ferienwochen bereits ihren „Bewegten Sommer in Berlin“ erlebt. Das von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft geförderte Pilotprojekt ermöglicht es Grundschulkindern, zwei Wochen bewegungs-und abwechslungsreiche Ferienerlebnisse zu verleben.

Weiterlesen

Nachwuchssportler des Monats August - Moritz Wolff


© Camera 4

Den Standardweg zur großen Ruderhoffnung für die Zukunft hat Moritz Wolff (16) nicht hinter sich. Zwar ist er mit den Eltern, zwei Hunden und mehreren Katzen direkt gegenüber der Regattastrecke in Berlin-Grünau zuhause, aber sportlich bestimmte zunächst von Kindesbeinen an der Fußball sein Leben. Mit fünf schon fing er beim Grünauer BC an, dann folgten weitere Stationen. Moritz zeigte sich als Multitalent.

Weiterlesen

Unser Clio für Rio

Unser Renault Clio hat die Quali für Olympia geschafft und fährt nach Rio de Janeiro (Brasilien). Mit seiner persönlichen Bestmarke von monatlich nur 219 €* inkl. Ganzjahresreifen ist er der unschlagbare Topathlet mit Medaillengarantie. Also sei nicht nur dabei, sondern steig ein!

Weiterlesen

Schule aus und jetzt?

Du hast Deine Schulkarriere erfolgreich beendet, weißt aber noch nicht, wie es für Dich weitergehen soll? Wenn Du Spaß an Bewegung und der Arbeit mit Menschen hast, bist Du in der Fitnessbranche richtig. Hier unterstützt Du Menschen dabei, gesund zu bleiben, gut auszusehen oder sportliche Ziele zu erreichen. Deine Aufgabengebiete sind abwechslungsreich und vielfältig. Wie Du dorthin kommst? Es gibt verschiedene Wege.

Weiterlesen

Sport und Familie gehören zusammen

Aus Sport im Olympiapark ist das Familiensportfest geworden: Ein kleiner Schritt mit großer Wirkung. Denn was wäre der Sport ohne Nachwuchstalente, ohne anfeuernde Großeltern, ohne den Fahrdienst durch Mütter und Väter? Familie und Sport sind zwei Seiten einer Medaille.

Weiterlesen

Sportdeutschland wählt den Fahnenträger - Berlin drückt Lena Schöneborn die Daumen


© DOSB

Fünf Athletinnen und Athleten stehen zur Wahl, um am 5. August die Deutsche Olympiamannschaft als Fahnenträger in das Olympiastadion von Rio de Janeiro zu führen. Darunter Lena Schöneborn.

Weiterlesen

Sport vor Ort für Flüchtlinge


© Jürgen Engler

„Vor Ort bei Sportangeboten für Flüchtlinge“ war der Thema der jüngsten LSB-Informationsfahrt für Journalisten. Die Tour führte zu drei Stationen mit engagierten, hochmotivierten Vereinsvertretern und sportlich aktiven geflüchteten Jugendlichen. Mit dabei waren auch LSB-Präsident Klaus Böger, Vizepräsidentin Claudia Zinke, Direktor Heiner Brandi, Frank Kegler, stellvertretender LSB-Direktor und Ansprechpartner zum Thema „Sport und Flüchtlinge“, Britt Finkelmann, langjährige Leiterin des Programms „Integration durch Sport“, Sozialpädagogin Sosan Azad, Dozentin beim LSB-Seminar „Interkulturelle Kompetenz“, und Prof. Dr. Christian Trumpp, Rektor der Hochschule des Internationalen Bundes.

Weiterlesen

Feierliche Verabschiedung des TEAM BERLIN RIO: Jeder zehnte deutsche Olympia-Starter aus der Hauptstadt


Feierliche Verabschiedung des TEAM BERLIN RIO am Wannsee. Rund 30 Olympioniken und Paralympioniken waren dabei. | © Camera 4

BERLIN. Adeus e boa sorte!* Mit einer großen Feier hat die Hauptstadt am heutigen Dienstag (19.07.2016) ihre Spitzensportlerinnen und -Sportler, die in Rio auf Medaillenjagd gehen, verabschiedet. 47 Berlinerinnen und Berliner reisen zu den Olympischen Spielen nach Brasilien. Damit kommt rund jeder zehnte Olympionike des deutschen Teams aus der Sportmetropole Berlin. Weitere rund 15 Athletinnen und Athleten werden die Hauptstadt ab dem 7. September bei den Paralympischen Spielen in Rio vertreten. Hier sind die Nominierungen noch nicht abgeschlossen.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche

Werbeanzeige

Banner