Nachwuchssportlerin des Monats November

Die Projektpartner AOK Nordost und Berliner Sparkasse präsentieren die Wahl zum Nachwuchssportler des Monats. Die Leser von berlin-sport.de haben abgestimmt. Annika Schneider (Mod. Fünfkampf) wurde dabei zur Nachwuchssportlerin des Monats November gekürt. Sie konnte sich gegen Justin Kaps (Para-Schwimmen) und Voctoria Poros (Basketball) durchsetzen und darf sich nun über 200 Euro Preisgeld freuen. 

Hier gehts zum Artikel der Berliner Morgenpost

Newsletter abonnieren
Jetzt registrieren
Finde uns auf
Facebook
Suche